Neuigkeiten

Presseaussendung

15. Februar 2022

Der Wissenschaftsfonds FWF lädt Sie gemeinsam mit Radio Wien herzlich zum „Am Puls“-Wissenschaftstalk am Dienstag, 22. Februar 2022 um 18:30 Uhr via Livestream ein.   Long Covid raubt viel Kraft und macht den Alltag schwer. Viele Menschen merken erst Wochen nach der Infektion, dass etwas nicht stimmt und der innere Akku leer ist. Sie sind […]

Am Puls Nr. 78: LONG COVID – WENN CORONA NICHT VESCHWINDET

Der Wissenschaftsfonds FWF lädt Sie gemeinsam mit Radio Wien herzlich zum „Am Puls“-Wissenschaftstalk am Dienstag, 22. Februar 2022 um 18:30 Uhr via Livestream ein.

 

Long Covid raubt viel Kraft und macht den Alltag schwer. Viele Menschen merken erst Wochen nach der Infektion, dass etwas nicht stimmt und der innere Akku leer ist. Sie sind erschöpft, können sich nicht konzentrieren, sind von Kopfschmerzen geplagt – und kämpfen darum, in ihr gewohntes Leben zurückkehren zu können.

 

Die Spätfolgen einer Infektion sind vielschichtig, die Krankheit noch recht unbekannt. Was steckt hinter Long Covid? Wen trifft es? Welche Behandlungen gibt es?

 

Beim „Am Puls“-Wissenschaftstalk erörtern Mariann Gyöngyösi, Leiterin des wissenschaftlichen Registers zu Long-Covid-Patient:innen am Wiener AKH, sowie aus neurologischer Sicht Raimund Helbok, Neurologe an der Medizinischen Universität Innsbruck, unter der Moderation von Radio-Wien-Programmchefin Jasmin Dolati, was die Wissenschaft darüber weiß und was Betroffenen hilft.

 

Livestream & Fragen: Die Veranstaltung wird via Livestream unter www.fwf.ac.at/ampuls übertragen. Keine Anmeldung erforderlich. Seien Sie dabei und schicken Sie uns Ihre Fragen an Mariann Gyöngyösi und Raimund Helbok vorab per E-Mail an ampuls@fwf.ac.at oder während der Veranstaltung via Chat im Livestream.

 

 

———————————————————————–

 

AM PULS-WISSENSCHAFTSTALK:

 

LONG COVID – WENN CORONA NICHT VERSCHWINDET

 

Dienstag, 22. Februar 2022, 18:30 Uhr via Livestream (Keine Anmeldung nötig): www.fwf.ac.at/ampuls

 

AM PODIUM:

 

Mariann Gyöngyösi, Leiterin des wissenschaftlichen Registers zu Long-Covid-Patient:innen am Wiener AKH

Raimund Helbok, Neurologe an der Medizinischen Universität Innsbruck

Jasmin Dolati, Moderation, Programmchefin Radio Wien

 

Nähere Information zur Veranstaltung und den Podiumsgästen: www.fwf.ac.at/ampuls

 

———————————————————————–

 

Gerne können Sie die Einladung auch in Ihrem Kollegium und Bekanntenkreis weiterleiten.

 

Rückfragen zur Online-Veranstaltung richten Sie bitte an: ampuls@fwf.ac.at

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Wissenschaftsfonds FWF & Radio Wien