Kunden-News

Bildung

23. April 2014

D_Wirtsch_182

Die Webster Vienna Private University bezieht neuen Campus im Stadtzentrum

Im Sommer übersiedelt die amerikanische Privatuniversität ins historische Palais Wenkheim

Die Webster Vienna Private University steht kurz vor ihrem Umzug ins Stadtzentrum. Die Vorbereitungs-­‐ und Adaptionsarbeiten im historischen Palais Wenkheim laufen auf Hochtouren, und die seit 1981 in Wien ansässige Privatuniversität bereitet sich, seine Studenten, Professoren und Mitarbeiter auf den großen Umzug vor. Der neue Campus wird die traditionellen Merkmale eines amerikanischen Universitätscampus mit dem historischen Charme eines Wiener Innenstadtpalais verbinden. Die State-­‐of-­‐the-­‐Art-­‐Ausstattung am neuesten Stand der Technik holt die Universität ins neue Jahrtausend und bietet ein modernes und interaktives Studienerlebnis. Internationale Lehrveranstaltungen von Campussen in den USA, Europa, Asien oder Afrika werden mittels hochwertigstem Video-­‐Konferenz-­‐Equipment in einzelne Klassenzimmer übertragen und betonen dadurch einmal mehr die globale Ausrichtung der Webster University.

„Seit mehr als drei Dekaden bietet die Webster Vienna Private University Studenten aus der ganzen Welt eine internationale Ausbildung im Herzen Europas“, so Elizabeth „Beth“ Stroble, internationale Präsidentin der Webster University. „Der Umzug und die Investition in den österreichischen Campus sind Teil unseres hohen Qualitätsanspruchs, unseren Studenten eine bestmögliche Ausbildung im amerikanischen Stil in einer inspirierenden Umgebung zu bieten.“

Blick in die Zukunft

Mit dem Umzug auf den neuen, größeren Campus verfolgt die Webster Vienna Private University engagierte Ziele: Die Zahl der Studenten soll in den kommenden zehn Jahren auf gut 1000 verdoppelt werden. „Die Erweiterung des österreichischen Campus ist eine unserer

Antworten auf die hohe Nachfrage nach internationalen Ausbildungen, die auch in Amerika anerkannt werden“, so Julian Schuster, weltweiter Vizepräsident, Geschäftsführer und Rektor der Webster University. „Die hohe technische Ausstattung, die großzügigen Klassenräume sowie die gesamte Einzigartigkeit des neuen Campus im Palais Wenkheim soll das Studienerlebnis sowie die hohen Ausbildungsstandards an der Webster Vienna Private University komplettieren.“

Anfang März eröffnete bereits die neue „Residenz am Augarten“. Das ehemalige „Hotel am Augarten“ wurde für die Bedürfnisse von Studenten adaptiert und bietet 38 Einzel-­‐ sowie 20 Doppelzimmer in unmittelbarer Nähe des neuen Campus. Die Zimmer werden zwar vorzugsweise an die Studenten der Webster University vergeben, die Tore stehen jedoch auch allen Studenten anderer Hochschulen offen.

„Der zweite Bezirk entwickelt sich zu einem wissenschaftlichen Zentrum in Wien. Neben unserem neuen Campus und dem Areal der neuen WU Wien siedeln sich immer mehr wissenschaftliche Institutionen und Unternehmen in der Leopoldstadt an. In enger Kooperation mit dem Bezirksvorsteher Karlheinz Hora wollen wir eine Infrastruktur für Studenten schaffen, von der jeder profitiert – die Studenten, Universitäten, der Einzelhandel sowie auch die Bewohner des Bezirks“, so Dr. Arthur Hirsh, Direktor der Webster Vienna Private University. „Wir freuen uns bereits sehr, unseren internationalen Studenten in Kürze im historischen Rahmen des Palais Wenkheim die Studienprogramme der Zukunft auf höchstem Niveau bieten zu können.“

Den jeweils aktuellen Status zum Umzug inkl. Bildern finden Sie jederzeit unter folgendem Link:

http://www.webster.ac.at/about-­‐webster/webster-­‐university-­‐vienna-­‐relocating-­‐historic-­‐palais-­‐ wenkheim

Über die Webster Vienna Private University

Die Webster Vienna Private University bietet als Österreichs einzige Universität eine internationale Ausbildung im Herzen Europas mit amerikanischer und österreichischer Akkreditierung. Die Bachelor-­‐, Master-­‐ und MBA-­‐Studien der Webster Vienna Private University sind des Weiteren durch das ACBSP (Accreditation Council for Business Schools & Programs) anerkannt.

Die Webster University feiert 2015 weltweit ihr 100-­‐jähriges Jubiläum und bietet in Österreich Aus-­‐ und Weiterbildung in den Bereichen Business & Management, International Relations, Psychology sowie Media Communications. Aktuell besuchen mehr als 500 Studenten aus gut 70 Ländern die Webster Vienna Private University. Aufgrund der kontinuierlich steigenden Studien-­‐Neuanmeldungen, das jährliche Wachstum liegt bei zehn Prozent, bezieht die Privatuniversität im Herbst 2014 ihr neues, modernst ausgestattetes Quartier im Palais Wenkheim nahe dem Schwedenplatz, das Platz für bis zu 1000 Studenten bieten wird.

Weltweit unterhält die Webster University über 100 Campusse in acht Ländern auf vier Kontinenten. Die Auslandsniederlassungen befinden sich neben Österreich in der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien, China, Thailand sowie in Ghana.
http://www.webster.ac.at

Kontakt:
Alma Prüfert, Public Relations
Webster Vienna Private University, Berchtoldgasse 1, 1220 Wien Telefon: 01/269 92 93-­‐12 oder 0676/958 38 58
E-­‐Mail: pruefert@webster.ac.at