Kunden-News

Bildung

16. April 2009

D_Wirtsch_49

23. April: Tag der offenen Tür des FH-Studiums Molekulare Biotechnologie der FH Campus Wien

Das Studium der Molekularen Biotechnologie der FH Campus Wien öffnet am 23. April ab 13.30h für alle Interessierten die Türen. Unter dem Motto „Vom Gen zum Produkt“ erfahren die BesucherInnen alles über das Studium, insbesondere über die Schwerpunkte und die guten Berufsaussichten. Zudem kann im Rahmen von Führungen die Studiums-Atmosphäre am Campus Vienna Biocenter, Wiens größtem Biotechnologie-Standort, hautnah erlebt werden.

Beim Tag der offenen Tür des Studiums Molekulare Biotechnologie der FH Campus Wien am Donnerstag, dem 23. April 2009, erfahren Biotech-Interessierte ab 13.30h alles Wissenswerte rund um das FH-Studium. Unter dem Motto „Vom Gen zum Produkt“ erhalten BesucherInnen einen Überblick über die praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte Ausbildung zum Molekularbiologen bzw. zur Molekularbiologin und die relevanten Studieninhalte: Denn hier lernt man alles über die Funktion von Genen und molekularen Mechanismen im menschlichen Körper, wie man dieses Wissen zur Entwicklung von innovativen Therapien nutzen kann und wie diese innovativen Therapien schließlich in Form von Produkten zur Bekämpfung von Krankheiten beitragen. Neben den Studieninhalten werden im Rahmen des Tags der offenen Tür aber auch die Karrierechancen aufgezeigt – denn die AbsolventInnen des Studienganges Molekulare Biotechnologie gelten als hochqualifizierte SpezialistInnen, denen alle Türen in der Biotechnologie offen stehen.

Einen konkreten Einblick in die Studieninhalte und Karrierechancen bietet das vielfältige Programm im Rahmen des Tags der offenen Tür, wie Prof. Bea Kuen-Krismer erläutert: „Während eine allgemeine Präsentation des FH-Studiums, Info-Stände und Posterpräsentationen das praxisorientierte Studiumsangebot vorstellen, lassen Führungen durch Hörsäle und Labore am Campus Vienna Biocenter die Studien-Atmosphäre erleben. Das Angebot ergänzen Vorträge, in denen zum einen der Campus Vienna Biocenter – Wiens größter Biotechnologie-Standort – als Studiumsort vorgestellt wird und zum anderen die Möglichkeit zu Auslandsaufenthalten, die wir sehr fördern, aufgezeigt wird.

Selbstverständlich bleibt daneben auch ausreichend Zeit für persönliche Gespräche mit Lehrenden aber vor allem auch mit unseren Studierenden.“

Tag der offenen Tür des FH-Studiums Molekulare Biotechnologie der FH Campus Wien: Wann? 23. April 2009, 13.30h
Wo? Campus Vienna Biocenter, 1030 Wien, Viehmarktgasse 2A – Erdgeschoss

Kontakt:
Prof. (FH) Bea Kuen-Krismer
Leiterin FH-Studium Molekulare Biotechnologie FH Campus Wien
Campus Vienna Biocenter 2
1030 Wien
M +43 / 699 / 88 44 95 56
E bea.kuen@fh-campuswien.ac.at
W http://www.fh-campuswien.ac.at

Wien, 16. April 2009

Redaktion & Aussendung:
PR&D – Public Relations für Forschung & Bildung Campus Vienna Biocenter 2
1030 Wien
T +43 / 1 / 505 70 44
E contact@prd.at
W http://www.prd.at