Neuigkeiten

Presseaussendung

30. Juli 2014

pr&d_neu_v3

Die weltbekannte Michael J. Fox Foundation für Parkinson's Research und die AFFiRiS AG vertrauen für die Organisation einer Pressekonferenz in New York der Wiener Agentur PR&D – Public Relations für Forschung & Bildung.

PR&D beißt in den BIG APPLE: Michael J. Fox Foundation & AFFiRiS setzen auf Wiener Agentur für Pressekonferenz in New York

Wien/New York, 30. Juli 2014 – Die weltbekannte Michael J. Fox Foundation für Parkinson’s Research und die AFFiRiS AG vertrauen für die Organisation einer Pressekonferenz in New York der Wiener Agentur PR&D – Public Relations für Forschung & Bildung. Auf der weltweit live übertragenen Pressekonferenz werden erstmals klinische Daten einer first-of-its-kind-Impfung gegen Parkinson präsentiert, die in Wien entwickelt wird. Dabei unterstützt PR&D mit seiner international anerkannten Expertise im Kommunizieren von komplexen Forschungsinhalten und trägt mit seinem internationalen Netzwerk an Wissenschafts- & Wirtschaftsjournalisten zu einem öffentlichkeitswirksamen Ergebnis der Veranstaltung bei.

Dazu Till Jelitto, Managing Partner von PR&D: „In den USA ein so umfassendes Projekt für unseren Kunden – noch dazu mit einem so hochkarätigen Partner wie der Michael J. Fox Foundation – durchführen zu dürfen, freut uns wirklich enorm und ist eine spannende und zukunftsweisende Erweiterung unseres Aktionsradius‘. Die Erfahrungen, die unser Team bei solchen Projekten einbringen kann, sind ausschlaggebend für unseren internationalen Erfolg.“

Die Veranstaltung findet morgen, Donnerstag, 31. Juli 2014, 17:00 Uhr MESZ statt und kann unter folgendem Link live mitverfolgt werden: http://totalwebcasting.com/view/?id=affiris

Rückfragen:
PR&D – Public Relations für Forschung & Bildung Mariannengasse 8
1090 Wien
T +43 / (0)1 / 505 70 44
E contact@prd.at
W http://www.prd.at